Fasten

Fasten nach Buchinger - Es ist kein Verzicht – Es ist ein Entschluss

Sie entschließen sich:
-    Ihren Körper zu entgiften
-    Ihr Immunsystem zu stärken
-    Krankheiten vorzubeugen
-    Ihr Verdauungssystem zu entlasten
-    Ihre körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern
-    Die Fastenzeit für mentale Besinnung und Neuausrichtung zu nutzen
-    Schädliche Gewohnheiten zu erkennen und diese in stärkende Rituale zu wandeln
-    Sich einfach glücklich zu fühlen


Wie machen Sie das?
-    Feste Nahrung wird durch gesunde, frisch zubereitete Gemüsebrühen ersetzt
-    Sie trinken täglich ca. 3 l Wasser und gesundwirkende, schmackhafte Tees
-    Sie nehmen max. 400 kcal pro Tag zu sich
-    Sie wandern täglich ab 10 km
-    Sie entspannen beim Yoga
-    Sie erfahren viel wissenswertes zu den Themen gesunde Lebensweise und Ernährung
-    Sie üben sich in Achtsamkeit
-    Sie stärken und werden durch die Gruppe gestärkt